Lesung und Talk mit Elke Schwab

//Lesung und Talk mit Elke Schwab

Ein „Elke Schwab-Spezial“ gibt es am 20.10. im Rahmen der Krimitage Saar. Keine weiß besser über die Krimiszene im Saarland Bescheid, keine hat so viele regionale Tatorte im Repertoire wie die „Queen of Crime“ des Saarlandes. Elke Schwab steht bei Bock & Seip in der Saarbrücker Futterstraße Rede und Antwort, erzählt über die enge Verbindung zwischen ihrem Leben und ihren Büchern, lüftet manches Geheimnis, überschreitet ganz kriminell Grenzen und bietet mit kurzen Lesungen eine Art „Best of“. Da sind Baccus und Borg dabei und natürlich auch Anke Deister, Norbert Kullmann und sogar ein Hund. Dieser Talk mit Lesung beginnt um 19 Uhr 30, durch die Veranstaltung führt Ulli Wagner vom SR. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Die Autorin:
Gestorben wird immer in den Büchern der Wahl-Elsässerin Elke Schwab, denn Mord (auf dem Papier) ist ihr Hobby. Das beweist die Tatsache, dass die Krimiautorin aus Leidenschaft in den letzten sechzehn Jahren sechzehn Kriminalromane auf den Markt gebracht hat. Und es werden noch mehr, so viel kann sie schon verraten … Viele Jahre hat sie im Sozialministerium in Saarbrücken in der Abteilung Altenpolitik gearbeitet. Inzwischen widmet sie sich ganz dem Schreiben. In der beschaulichen Atmosphäre des Krummen Elsass lässt sie sich zu ihren schaurigen Ideen inspirieren.

Freitag, 20.Oktober 2017

Bock & Seip Saarbrücken

20.10.2017-Bock-Seip

Einlass: 19:00
Beginn: 19:30

    • Bock & Seip Saarbrücken
      Futterstraße 2
      66111 Saarbrücken
      zum Spielort Wegbeschreibung in Google

    € 10,-

    Enthält 19% Mwst.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: 3-5 Werktage
    Das Dinner ist leider nicht mehr im Shop erhältlich.
    Bei Fragen rufen Sie uns bitte an:
    0681 / 709 419 5